++   19.08.2018 Coaching DS12  ++     
     ++   20.08.2018 Elternabende für die 5. Klassen  ++     
     ++   20.08.2018 Klassenfahrt auf die Insel Norderney  ++     
     ++   20.08.2018 Klassenfahrt der Klasse 6S2 nach Sylt  ++     
     ++   21.08.2018 Klassenfahrt auf die Insel Norderney  ++     
     ++   21.08.2018 Klassenfahrt der Klasse 6S2 nach Sylt  ++     
Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Herzlich willkommen am Johanneum Lüneburg!

Das Johanneum ist ein zukunftsorientiertes Gymnasium mit Tradition. Es prägt seit über 600 Jahren die Lüneburger Schullandschaft. Unserem Leitbild und Wahlspruch entsprechend stehen die umfassende fachliche Ausbildung, die Entwicklung der Fähigkeit zur demokratischen Teilhabe und Teilnahme sowie die Bildung des ganzen Menschen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit.

Startseite

Wer unsere Schule besucht, soll aus seinen Talenten das Beste machen können - dafür bieten wir ideale Voraussetzungen in unserer Gemeinschaft und ein ganz besonderes Umfeld. Das Wissen unserer 1000 Schülerinnen und Schüler zu fördern und ihre Horizonte zu erweitern ist unsere Leidenschaft.

Wir laden Sie und dich ein, mehr über das Lehren, Lernen und Leben am Gymnasium Johanneum zu erfahren.

 

Im Namen der Schulgemeinschaft

Ulrike Lindemann (stellvertretende Schulleiterin)

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Sponsorenlauf 2018: Nachtrag

Nach Eingang weiterer Gelder hat sich die Spendensumme auf sagenhafte 22488,65€ erhöht. Anfang August wurde in Tansania das gewünschte Basketballfeld eingeweiht – ein erster Schritt zur ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Klassenfahrt der 10FB nach Berlin

Die intensive Beschäftigung mit den Diktaturen des 20. Jahrhunderts auf deutschem Boden war Anlass für die 10FB, Mitte Juni nach Berlin zu reisen und dort verschiedene Gedenkstätten zu ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Jahrestage und Jubiläen 2018 – Woran sollte erinnert werden?

Ein Projekt des Seminarfachkurses 11se3 (Pr)   Erinnerungskultur bezeichnet den Umgang des Einzelnen und der Gesellschaft mit ihrer Vergangenheit und ihrer Geschichte. In Lüneburg wird seit ... [mehr]