Kunstausstellung Mensch und Beruf

Am Dienstag, den 17.12.2013 wurde im Lüneburger Behördenzentrum Auf der Hude die Kunstausstellung “Mensch und Beruf”, welche Unterrichtsergebnisse der Klasse 8LB aus dem Kunstunterricht unter Leitung von Frau Bartel beinhaltet, eröffnet. Nachdem der Dezernent Herr Wrigge ein paar einleitende Worte zum Ausstellungsprojekt allgemein gesagt hatte, nahm Frau Bartel Erläuterungen speziell zur Wahl des Ausstellungsthemas sowie zu den ausgestellten Gestaltungsprodukten vor.
Die Exponate umfassen Collagen, Hochdrucke und Plastiken, welche in der Zeit von September bis Dezember 2013 erstellt worden sind. Die Arbeiten gewähren einen Einblick in die unterrichtliche Auseinandersetzung mit den bildnerischen Mitteln der Linie, der Fläche, der Komposition, der Schraffur und Struktur sowie mit den Proportionen des menschlichen Körpers. Dabei veranschaulichen die Gestaltungsprodukte durch die Vielfalt an verwendeten Materialien und Techniken diverse Zugänge zum Thema “Mensch und Beruf”.
Insgesamt wird eine altersangemessene Auswahl an beruflichen Tätigkeiten aufgezeigt. Zudem vermag die Vielzahl an dargestellten Berufen die große Bandbreite an dienstlichen Tätigkeiten, die kennzeichnend für das Behördenzentrum Auf der Hude in Lüneburg sind, widerzuspiegeln.
Die SchülerInnen sind sehr stolz, ihre Arbeiten im Behördenzentrum der Öffentlichkeit zur Schau zu stellen.

 
Nachrichten