Hast du Weihnachten oder am 16.12. schon was vor?

12. 12. 2015

Weihnachtliches musikalisches Beisammensein gestaltet von Band und Chor unter der Leitung von Herrn Rossow und Frau Pankoke (Klassen 7-12) unter Mitwirkung des Deutschkurses Jahrgang 11 von Herrn Würdemann

 

Update:

Weihnachtliche Klänge mit Band und Chor

Big-Band und Chor des Johanneums spielen ihr großes Weihnachtskonzert

 

Es ist Mittwoch, der 16.12. kurz vor sieben. Durch die Tür hallen schon gedämpfteTöne von Band und Chorgesang. Aber noch hat das große Weihnachtskonzert nicht begonnen. Noch singen sie sich ein und machen einen letzten Soundcheck. Die begeisterten Zuschauer sammeln sich vor der Tür und warten darauf, endlich in die Aula rein zu dürfen. Dann endlich hat das Warten ein Ende. Herr Weigel, tatkräftiger unterstützer der Technik AG, öffnet die Tür und die wartenden Menschen strömen in die Aula. Vor der Bühne sind viele Stuhlreihen aufgebaut, da, wo sonst die Schüler des Johannneums Unterricht im Fach Darstellendes Spiel haben. Aber heute gehört die Bühne dem Chor und der Big-Band des Johanneums.

Als das Licht ausgeht wird es langsam still im Raum, alle Blicke sind jetzt in Richtung Bühne gerichtet. Dann geht das Bühnenlicht an, und unter tosendem Applaus geht der Chor unter Leitung von Eva Pankoke auf die Bühne. Gefolgt von der Big-Band unter der Leitung von Marco Rossow. Bevor allerdings die ersten Töne gespielt werden, richtet sich der Spot auf Ilyda, sie steht auf und liest Aushang Nr.1 vor: „{…} Entspannen Sie sich und genießen Sie den Nachmittag. Freue sie sich auf unseren Schulleiter, der als Weihnachtsmann verkleidet die Christbaumbeleuchtung  einschalten wird. {…} gezeichnet Eva Pankoke, Leiterin des Chors, und Marco Rossow, Bandleader“ ...

 

Fotoserien


Weihnachtskonzert 2015 (17. 12. 2015)

... im Augenblick sind es nur zwei Bilder ...

 
Nachrichten