Unser Schulsanitätsdienst beim JJ-Fortbildungstag am 11.05.2019

04.06.2019

Als neuer Teil der Johanniter-Jugend hatte unser Schulsanitätsdienst (SSD) am Samstag, dem 11. Mai,  zum ersten Mal die Möglichkeit, an einem Fortbildungstag teilzunehmen. Dieser fand im Gesundheitszentrum in Salzhausen statt.

 

Morgens haben wir uns in Oedeme getroffen und sind von dort aus mit einem Shuttle der Johanniter nach Salzhausen gefahren. Um halb zehn ging es dann mit drei verschiedenen Workshops los. Jeder durfte sich aussuchen, ob er an einem Erste-Hilfe-Kurs oder einem Praxistraining für Fortgeschrittene Schulsanitäter teilnehmen wollte.

Für unsere SSD-Leiter gab es einen SSD-Leitungsworkshop, in dem vor allem Strukturen im SSD und die Ausbildung neuer Schulsanitäter besprochen wurden. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es noch bis um 17.30 Uhr weiter. Wir haben alle viel Neues mitnehmen können und außerdem viele neue Kontakte mit vielen anderen Schulsanitätern von mehreren Schulen aus den Landkreisen Lüneburg und Harburg knüpfen können. 

 

Robin Scholz (11FB)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Unser Schulsanitätsdienst beim JJ-Fortbildungstag am 11.05.2019

Fotoserien zu der Meldung


JJ-Fortbildungstag am 11.05.2019 (04.06.2019)