Kunstausstellung des eN-Kunstkurses (Jg.12)

08. 09. 2013

Mitwirkung bei der Eröffnung der Niedersächsischen Musiktage

-- Kunstausstellung des eN-Kunstkurses des Jg.12 –

 

Am Samstag, den 07.September 2013 wurden im Neubau des Museums Lüneburg die 27. Niedersächsischen Musiktage eröffnet. Unter dem Thema „Freundschaft“ fand in dem noch nicht fertiggestellten Bau ein Wandelkonzert durch die Stadtgeschichte mit dem norwegischen Jazz-Akkordeonisten Stian Carstensen, den Geigern Alexander und Bing Qi Bartha, dem Cellisten Daniel Geiss, der Pianistin Julia Bartha, dem Ensemble str8voices und Lüneburger Bürgern, die persönliche Freundschaftsgeschichten erzählten, statt.  

Begleitet wurde das Wandelkonzert durch einzelne Projektergebnisse von Jugendlichen unterschiedlicher Altersgruppen aus Lüneburg. Vom Gymnasium Johanneum mit dabei war der Kunstkurs auf erhöhtem Niveau der Jg. 12 unter Leitung von Frau Katja Bartel. Zum Thema „Freundschaft“ stellten die SchülerInnen eigens gestaltete Plastiken resultierend aus der Unterrichtsarbeit zur Schau. Sie sorgten damit für abwechselnde Unterhaltung während der gesamten Nachmittagsveranstaltung.

 
Nachrichten