Förderverein

Der Förderverein des Johanneums ist ein eingetragener Verein, zu uns gehören Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Ehemalige und andere Freunde unsere Schule. Wir freuen uns, wenn Sie aktiv bei uns mitarbeiten wollen.

 

Beitrittserklärung (Stand 2018)

 

Wichtige Termine


Wir wollen das Schulleben am Johanneum fördern: Dafür brauchen wir Ihre Ideen und Eigeninitiativen und finanzielle Mittel für das, was nicht über den öffentlichen Haushalt bezahlt werden kann, weil dort das Geld fehlt. Mit Ihrer Mitarbeit, Ihrer Mitgliedschaft und Spenden können Sie uns unterstützen.

 

Von unserer Förderung sollen möglichst viele Schülerinnen und Schüler auf vielfältige Weise profitieren. Das fängt an, wenn Schülerinnen und Schüler in der 5. Klasse zu uns kommen und wir bei der Begrüßung dabei sind und endet nicht, wenn wir den Empfang bei der feierlichen Verabschiedung der Abiturientinnen und Abiturienten ausrichten, denn wir organisieren auch das jährliche Ehemaligentreffen.

 

Vorstand

 

Aktuelle geförderte Projekte

 

Unsere Hoodies, T-Shirts und Tassen

 

Die Vereinigung der Ehemaligen, der Freunde und Förderer des Johanneums zu Lüneburg hat im Jahre 2013 den Theodor-Steltzer-Preis gestiftet.

 

Theodor-Steltzer-Preis

 

Preisträgerinnen und Preisträger des Theodor-Steltzer-Preises

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Förderverein:

 

Satzung (Stand 2019)

 

Chronik des Fördervereins

 

Sie erreichen uns per eMail unter

oder über das Sekretariat des Johanneums

Theodor-Heuss-Straße 1

21337 Lüneburg

Tel. 04131/309-7100

 

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt für Einzelpersonen EUR 20,00, für Schülerinnen/Schüler/Studentinnen/Studenten EUR 10,00 und für Paare EUR 30,00.

 

Unsere Kontoverbindung:

Sparkasse Lüneburg

IBAN: DE87 2405 0110 0050 0058 18

BIC: NOLADE21LBG

 

Der Verein ist wegen Förderung der Erziehung nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit, deswegen sind Mitgliedsbeiträge und Spenden im Sinne des § 10b des Einkommenssteuergesetzes absetzbar. Als vereinfachter Zuwendungsnachweis für Mitgliedsbeiträge und Spenden bis EUR 200,00 reicht dem Finanzamt normalerweise der Kontoauszug.

Nachrichten