++   30.03.2017 schriftliches Abitur Erdkunde  ++     
     ++   31.03.2017 Fahrt zur Gedenkstätte Neuengamme  ++     
     ++   31.03.2017 schriftliches Abitur Latein  ++     
     ++   31.03.2017 Blockseminar Harz  ++     
     ++   01.04.2017 Blockseminar Harz  ++     
Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Mathematik-Wettbewerbe

Im Fach Mathematik wird den Schülerinnen und Schülern des Johanneums jedes Jahr die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben angeboten. Ansprechpartner sind die jeweiligen Mathematiklehrer.

 

Die verschiedenen Wettbewerbe richten sich dabei an sehr unterschiedliche Schülergruppen:



  • Der „Känguru“-Wettbewerb ist ein Einzel-Wettbewerb für die Jahrgangsstufen 5-10. Hier müssen innerhalb von 75 Minuten möglichst viele Aufgaben im Multiple-Choice-Verfahren gelöst werden. --> genauere Infos

    Termin: Dritter Donnerstag im März 

 

 

  • Der Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ ist ein Wettbewerb für die Jahrgangsstufen 9 und 10. Die ganze Klasse muss innerhalb einer Doppelstunde 10 bzw. 13 Aufgaben richtig lösen – hier ist Teamarbeit und gegenseitiges Helfen besonders wichtig.
    --> genauere Infos und Erfolge

    Termine: Dezember / Februar (März)

 

 

  • Der „Bundeswettbewerb Mathematik“ ist ein bundesweiter rundenbasierter Wettbewerb, der sich vorrangig an Schüler der Oberstufe richtet und bei dem man in Kleingruppen bis zu drei Personen arbeiten kann. Die ersten beiden Runden sind Hausaufgabenrunden.

    Termin für die erste Runde: Einsendeschluss 1. März

 

 

  • Die „Mathematik-Olympiade“ ist ein Stufenwettbwerb, der sich an Schüler der Jahrgangsstufen 5-12 richtet. Die erste Stufe, die Schulrunde, ist ein Hausaufgabenwettbwerb, alle weiteren Stufen sind Klausurenstufen.

    Termin für die erste Stufe: September



 

Links zu den Wettbewerben: