Akrobatik-AG

akrobatik_ag_2015Immer mittwochs, in der Zeit von 14.00 – 15.30 Uhr, treffen sich Mädchen und Jungen vorwiegend der Jahrgangstufen 5 und 6 in der Sporthalle des Johanneums zur Akrobatik-AG.

Die Inhalte dieser Sport-AG sind sehr vielfältig: Neben dem Bauen von Menschenpyramiden üben wir auch turnerische Elemente am Boden oder an verschiedenen Geräten. Besonders beliebt ist dabei das Springen mit dem kleinen oder auch großen Trampolin. Des Weiteren erarbeiten wir „Kunststückchen“ mit Kleingeräten, wie z.B. Moonhopper, Springseil, Gymnastikband oder Reifen. Ebenso können auch Tänze auf dem Programm stehen. Nicht zu vergessen sind die Spiele, die einen festen Bestandteil jeder Übungsstunde darstellen.

Besondere Höhepunkte bilden die Auftritte am Ende des ersten und des zweiten Halbjahres, bei denen die Kinder das Gelernte den Mitschülerinnen und Mitschülern, Eltern, Geschwistern, Verwandten sowie Freunden vorstellen können. Im letzten Schuljahr hatten wir die Gelegenheit, unsere Akrobatik-Show im Rahmen der Weihnachtsfeier für den fünften und sechsten Jahrgang sowie bei der Sponsorenlauf-Siegerehrung vor der gesamten Schulgemeinschaft zu präsentieren.

>> zur Fotogalerie

An erster Stelle stehen jedoch die Freude an der Bewegung in der Gruppe und das Ausprobieren neuer Bewegungsfertigkeiten in den einzelnen Übungsstunden.

Obwohl zur Zeit fast nur Kinder aus dem 5. und 6. Jahrgang  der Akrobatik-Gruppe angehören, sind auch Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs herzlich eingeladen,  an dieser sehr vielseitigen AG teilzunehmen.

Wir freuen uns auf euch!

Frau Reuter und Herr Kruse, August 2017

berufsorientierung2018

Berufsorientierung