Illustration eines Wintergedichtes

Im Januar 2012 widmeten sich die SchülerInnen der Klassen 5L und 5F1 der Aufgabe, ein Wintergedicht zu illustrieren.Zunächst wurden zwei Gedichte vorgestellt.

 

Winter-Landschaft (Friedrich Hebbel)
Unendlich dehnt sie sich, die weiße Fläche,                  
bis auf den letzten Hauch von Leben leer;                    
die muntern Pulse stocken längst, die Bäche,
es regt sich selbst der kalte Wind nicht mehr.

Der Rabe dort, im Berg von Schnee und Eise,
erstarrt und hungrig, gräbt sich tief hinab,
und gräbt er nicht heraus den Bissen Speise,
so gräbt er, glaub' ich, sich hinein ins Grab.

Die Sonne, einmal noch durch Wolken blitzend,
wirft einen letzten Blick auf's öde Land,
doch gähnend auf dem Thron des Lebens sitzend,
trotzt ihr der Tod im weißen Festgewand.
Das Dorf im Schnee (Klaus Groth)
Still, wie unterm warmen Dach,
liegt das Dorf im weißen Schnee;
in den Erlen schläft der Bach,
unterm Eis der blanke Schnee.

Weiden steh'n im weißen Haar,
spiegeln sich in starrer Flut;
alles ruhig, kalt und klar,
wie der Tod, der ewig ruht.

Weit, so weit das Auge sieht,
keinen Ton vernimmt das Ohr,
Blau zum blauen Himmel zieht
sacht der Rauch vom Schnee empor.

Möchte schlafen wie der Baum,
ohne Lust und ohne Schmerz;
doch der Rauch zieht wie im Traum
still nach Haus mein Herz.

 

alicia_5l2_mrand

Nach der Rezitation erfolgte die Analyse der Gedichte hinsichtlich Inhalt und

Wirkung.

Dann hatten die SchülerInnen die Möglichkeit, eines der beiden Gedichte für die folgende gestalterische Aufgabe auszuwählen. In einem weiteren Schritt schrieben sie das gewählte Gedicht in "Schönschrift" auf die linke Seite eines Blattes im DIN A 3-Format. Dabei galt es, sich die zur Verfügung stehende Fläche für das Gedicht gut einzuteilen, damit der Text schließlich wohl platziert ist.
Nach Textabschrift wurde das Gedicht auf der rechten Hälfte des Blattes gestalterisch umgesetzt. Die SchülerInnen versuchten, den Inhalt und die Stimmung des Gedichtes durch die Wahl geeigneter malerischer Mittel und Bildmotive zu erfassen.

Nachrichten