Herbstblätter

Im Oktober 2008 widmeten sich die SchülerInnen der Klasse 6F1 der Aufgabe, diverse Laubblätter unter Anwendung der Technik der Wachsfarbradierung darzustellen.

In einem ersten Schritt wurde das gesamte Zeichenblatt mit Wachsfarben ausgestaltet. Dabei sollte primär Gebrauch von Farben der warmen Farbrichtung gemacht werden.

 Danach wurde auf das mit Wachsfarben beschichtete Blatt schwarze Deckfarbe aufgetragen. Nachdem die Farbe getrocknet war, ritzte jeder mit spitzem Werkzeug unterschiedliche Blattformen in sein Bild, wobei die einst aufgetragenen Wachsfarben wieder zum Vorschein kamen. Bei der Darstellung sollte sich an den eigens gesammelten Laubblättern orientiert werden. 

 

mehr Bilder >>

Martina, 6F1

 

Gestalterische Schwerpunkte waren das Erfassen der Struktur und der äußeren Form der jeweils abzubildenden Blätter, die spannungsvolle Anordnung der einzelnen Elemente im Bild sowie der Farbeinsatz.

Nachrichten